Der Redaktor Wahl Bespiele Casino Solera Die neue Version des Nummer 1 spanischen Casinos www.casino-solera.com Bespiele Tropezia Palace Gut ausgeführtes Art Deco Design de.tropezia-palace.com


Verschiedene Varianten von Black Jack

Es gibt nicht nur eine Art Black Jack zu spielen. In der Welt der online und offline Casinos kannst du viele Variationen dieses beliebten Kartenspiels finden. In diesem Artikel stellen wir dir die bekanntesten vor.

Blackjack 6:5

Durch die Nutzung der grundlegenden Strategie oder einem Kartenzählsystem, ist es möglich den Hausvorteil zu verringern. Du kannst sogar eine Auszahlungsrate erhalten, die über 100% ist. Um gegen diese Methoden anzukämpfen, haben Casinos neue Techniken eingesetzt, wie zum Beispiel die Benutzung eines Kartenschuhs, der mehrere Kartendecks beinhaltet.

Manche Glücksspieleinrichtungen bieten immer noch Black Jack Tische mit einem einzelnen Deck von 52 Karten an. Diese Tische scheinen auf den ersten Eindruck von Vorteil zu sein, sei aber auf der Hut, es ist eine Falle. Tatsächlich bieten diese Tische die niedrigste Wahrscheinlichkeit zu gewinnen. Die Auszahlung für einen natürlichen Black Jack ist von 3:2 auf 6:5 reduziert. In der folgenden Tabelle zeigen wir dir diesen Effekt bei einer 20$ Wette. Mit dieser Variation von Black Jack verlieren die Spieler zwischen 1 und 1,5% mehr.

Auszahlungskurs Wettauszahlung Betrag
3:2 $20 $30
6:5 $20 $24

Blackjack over/under 13

Blackjack over/under 13 ist sehr beliebt in Las Vegas und Atlantic City und du kannst darauf wetten, ob der Gesamtwert der ersten beiden Karten mehr als 14 oder weniger als 13 ist. Dabei wird das Ass immer als 1 gewertet. Diese Wette hat eine Auszahlungsrate von 1:1.

Red/Black Blackjack

Bei dieser Variante wettest du auf die Farbe der ersten Karte des Dealers, also rot oder schwarz. Wenn die Karte eine 2 ist, verliert der Spieler automatisch. Diese Wette hat eine Auszahlungsrate von 1:1.

Blackjack switch

Bei dieser Variante spielst du zwei separate Hände mit identischen Wetten. Du kannst dann die zweite Karte, die du erhältst, zwischen den beiden Händen austauschen.

Royal match Blackjack

Bei dieser Variante wettest du darauf, dass die ersten zwei Karten die gleiche Farbe haben. Dieser Einsatz wird dann 1:1 ausgezahlt. Wenn du einen König und eine Dame der gleichen Farbe hast, hast du einen Royal Match. In diesem Fall gewinnst du das 10-fache deines Wetteinsatzes.

Double Exposure Blackjack

Bei dieser Variante sind beide Karten des Dealers zu sehen, was dem Spieler einen großen Vorteil gibt. Als Ausgleich dafür gewinnt der Dealer das Spiel auch, wenn seine Hand einen Gleichstand mit der des Spielers hat. Zudem gibt ein Black Jack dir keine zusätzliche Belohnung.

Spanish 21 or Spanish Blackjack

Die Regeln dieser Variante sind sehr ähnlich zu denen des klassischen Black Jacks. Es ist immer noch möglich zu ziehen (Hit), passen (Stand), verdoppeln (Double), ein Paar teilen (Split) und eine Versicherung zu nehmen (Insurance). Auf der anderen Seite wird einer Hand mit einer 6, 7 und 8 auch als Black Jack angesehen und zahlt 3:2. Eine Wette zahlt 2:1, wenn die Karten deiner Hand alle die gleiche Farbe haben, 3:1, wenn sie alle die gleiche Farbe und alles in Pik sind und 777 gegen eine 7 von dem Dealer gibt dir einen Bonus von 1000€. Als Ausgleich dafür hat das Spiel keine 10er Karten mehr, was zu dem Vorteil des Hauses ist.

21 Madness Blackjack

Bei dieser Variante kannst du eine zusätzliche Wette abschließen. Wenn du einen Black Jack hast und der Dealer nicht, gewinnst du mit einer beträchtlichen Bonus Auszahlung.